Super einfache und schnelle Erdnussbutter Kekse.

Ich habe Treffmehl benutzt, für einen nussigen Geschmack. du kannst natürlich auch ein anderes Mehl benutzen, je nachdem was du gerade da hast..

Wenn du die Kugeln formst ist wichtig das du nasse Hände hast, da sonst alles kleben bleibt 😉 Ich habe mir eine kleine Schüssel mit Wasser daneben gestellt..

Zutaten

150 g Erdnussbutter

2 Bananen

100 g Treffmehl

1 TL Backpulver

1 EL Leinsamenmehl

50 ml Mineralwasser

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Bananen mit Mixer pürieren
  3. restliche Zutaten dazu und alles gut vermischen
  4. Aus Teig Walnuss große Kugeln formen und auf das Backpapier legen. Mit einer Gabel etwas andrücken, damit aus den Kugeln flache Taler werden.
  5. 12-14 Minuten bei 180 Grad backen

Lass es dir schmecken 😉